Stützpunkttraining – die ideale Trainingsmöglichkeit

Aktuelle Termine hierzu findet Ihr in Zukunft unter

„Jugend-Stützpunkttraining“

Über den Winter verteilt findet monatlich das Stützpunkttraining statt. Trainer ist der jeweilige Jugendleiter des Vereins. Falls kein Pistolentrainer im Verein vorhanden ist, übernimmt der 2. Gaujugendleiter Jonas Naß die Pistolenschützen.

Ein Austausch untereinander bringt sowohl jugendliche Schützen als auch Jugendleiter weiter. Wir empfehlen allen Jugendleitern sich mit in den Schießstand zu stellen, um die vorgeschlagenen Veränderungen zu besprechen und um sicherzustellen, dass diese in der Folgezeit mitgetragen werden. Nur so sind auch größere Umstellungen im Rahmen des Stützpunkttrainings sinnvoll.

Nach der erfreulich hohen Beteiligung im Vorjahr, wäre es schön, wenn ihr euch in Zukunft kurz mit teilnehmender Personenzahl bei Stefan Sohr melden würdet.

Wir hoffen auf deine/eure Teilnahme.

Wann und wo das nächste Training/die nächsten Trainings stattfinden, seht ihr hier:

Bezirkspokal 2017

Gauvergleich mit Iller/Illertissen
Der Gauvergleichskampf ist erneut sehr gut gelaufen. Wir hoffen es hat euch Schützen Spaß gemacht und bedanken uns für euere Zuverlässigkeit. Unten findet ihr die Ergebnisse.

Vorrunde_Gau Augsburg

Übersicht Vorrunde

Endrunde in Breitenthal 2017
In diesem Jahr konnten sich die Jugend- und die Juniorenmannschaft für die Endrunde qualifizieren. Stark ersatzgeschwächt wurden in beiden Fällen ordentliche vierte Plätze mit der Mannschaft errungen. Für das Einzelfinale konnten sich bei der Jugend Tabea Lederle (Gessertshausen, Platz 8) und Anja Bigelmaier (Oberschöneberg, Platz 7) qualifzieren. Bei den Junioren erreichte Annkathrin Präßberger aus Adelsried das Einzelfinale, wo sie den 4. Platz belegte.

BZP_2017_Finalergebnisse